Altersgrenze

Wir haben eine Betriebserlaubnis für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zur Einschulung.

Zahl der Plätze

Unser Kindergartenbereich verfügt über 75 anerkannte Plätze.

Abhängig vom Alter der Kinder, der Länge der Betreuungszeit und ob wir Kinder in der Einrichtung betreuen, die einen besonderen Förderbedarf haben, kann sich die Gesamtanzahl der Kinder reduzieren.

Belegte Plätze

Aufgrund des Betreuungsschlüssels (Verhältnis der Buchungstunden und des Gewichtungsfaktor der Kinder zu den Personalstunden) ist der Kiga voll ausgelastet.

Einzugsgebiet

Ortsteil Stadeln mit allen angrenzenden Stadtteilen. Einzelne Familien wohnen verteilt übers ganze Stadtgebiet.

Verteilung auf Einzugsgebiet

Mehr als zwei drittel unserer Kindergartenkinder wohnen in Stadeln. Alle anderen Familien wohnen in den übrigen Stadtteilen.

Gruppenorganisation

Es gibt in unserer Einrichtung drei Regelgruppen Gruppen mit bis zu 25 Kindern pro Gruppe.

 

Integration: Behinderte Kinder

Wir haben laut Betriebserlaubnis die Möglichkeit in der gesamten Einrichtung, Kindergarten und Hort, 10 integrative Plätze zu belegen.

Derzeit betreuen wir ein Kind im Kindergarten mit einem besonderen Förderbedarf.

Nationalitäten der Kinder

In unserem Kindergarten werden über 80% deutsche Kinder betreut. Die anderen Kinder haben einen sogenannten Migrationshintergrund, d. h. die Eltern kommen entweder beide aus einem anderen Land, oder nur einer der Elternteile.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.